Illusionismus


Illusionismus
Il|lu|si|o|nịs|mus, der; - (Philosophie Lehre, nach der die Außenwelt nur Illusion ist)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Illusionismus — Il|lu|si|o|nịs|mus 〈m.; ; unz.〉 philosoph. Auffassung, dass Wahrheit, Schönheit usw. nur Illusion, Täuschung seien * * * Il|lu|si|o|nịs|mus, der; : 1. (Philos.) die Objektivität der realen Welt, der Wahrheit, Schönheit, Sittlichkeit als Schein… …   Universal-Lexikon

  • Illusionismus — Universitätskirche in Wien mit trompe l œil Deckenfresken die den Eindruck einer Kuppel geben. Gemalt von Andrea Pozzo im 17. Jahrhundert …   Deutsch Wikipedia

  • Illusionismus — Il|lu|si|o|nịs|mus 〈m.; Gen.: ; Pl.: unz.〉 philosophische Auffassung, dass Wahrheit, Schönheit usw. nur Illusion, Täuschung, Schein seien …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Illusionismus — Il|lu|si|o|nis|mus der; <zu ↑...ismus>: 1. die Objektivität der Wahrheit, Schönheit, Sittlichkeit als Schein erklärende philos. Anschauung. 2. in der wedischen u. brahmanischen Philosophie die Lehre, nach der die Welt nur in der Vorstellung …   Das große Fremdwörterbuch

  • Oskar Panizza — und Signatur (Datierung unbekannt). Leopold Hermann Oskar Panizza (* 12. November 1853 in Kissingen; † 28. September 1921 in Bayreuth) war ein deutscher Schriftsteller, Satiriker und Publizist. In seinen Schriften attackierte Panizza den wi …   Deutsch Wikipedia

  • Aesthetik — Dieser Artikel wurde in der Qualitätssicherung Philosophie eingetragen. Dabei werden Artikel gelöscht, die nach Fristablauf sich als nicht relevant herausstellen oder kein akzeptables Niveau erreicht haben. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel …   Deutsch Wikipedia

  • Aesthetisch — Dieser Artikel wurde in der Qualitätssicherung Philosophie eingetragen. Dabei werden Artikel gelöscht, die nach Fristablauf sich als nicht relevant herausstellen oder kein akzeptables Niveau erreicht haben. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel …   Deutsch Wikipedia

  • Aisthesis — Dieser Artikel wurde in der Qualitätssicherung Philosophie eingetragen. Dabei werden Artikel gelöscht, die nach Fristablauf sich als nicht relevant herausstellen oder kein akzeptables Niveau erreicht haben. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel …   Deutsch Wikipedia

  • Der Einzige und sein Eigentum — „Der Einzige und sein Eigentum“ ist das Hauptwerk von Max Stirner, das im Oktober 1844, vordatiert auf 1845, im Verlag von Otto Wigand in Leipzig erschien. Max Stirner. Der Einzige und sein Eigenthum, Leipzig, 1844 Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ästhet — Dieser Artikel wurde in der Qualitätssicherung Philosophie eingetragen. Dabei werden Artikel gelöscht, die nach Fristablauf sich als nicht relevant herausstellen oder kein akzeptables Niveau erreicht haben. Bitte hilf mit, die inhaltlichen Mängel …   Deutsch Wikipedia